Yamaha LJ 16 Western-Gitarre

Yamaha LJ 16 Western-Gitarre
Decke: Massive Engelmann FichteBoden & Zarge: Massiv Palisander Hals: Mahagoni/PadaukGriffbrett: EbenholzBünde: 20Mensur: 651mmBracing: Non Scalloped X-Bracing, SQ Frame Side BracingMechaniken: geschlossenBrücke: PalisanderDie Serie besticht durch schlichte Eleganz und hochwertige Features, wie Decken aus massiver Engelmann Fichte, Massive Palisander Böden und Zargen sowie perfekt gearbeitete Inlays und Bindings. Alle Modelle der Serie kommen mit einer vollen 651 mm Mensur. LL, LS, LJ – die L-Serie bietet für jeden Geschmack das richtige InstrumentGanz egal, ob du nun eine Dreadnought (LL), eine Akustik mit kleinerem Korpus (LS), oder eine Gitarre im Jumbo-Format (LJ) bevorzugen magst: die Modellvielfalt der L-Serie sorgt dafür, dass auch für dich genau das richige Instrument dabei ist. Neue BracingsDurch den Einsatz eines speziell entwickelten Non-Scalloped X-Bracings (Deckenbeleistung), ist es uns gelungen, das Schwingverhalten und die Ansprache der Instrumente weiter zu verbessern und die Performance im Mittenbereich auf den Punkt zu bringen. Parallel dazu sorgt ein sogenanntes SQ Frame-Side Bracing für eine Verstärkung der Bass-, und Tiefmitten-Ansprache. SQ Frame Side Bracing: Im traditionellen Gitarrenbau dient die Decke der Aufnahme und Entwicklung der Saitenschwingung und bildet so die Basis des Sounds eines Instruments. Der Rest der Korpus-Konstruktion ist für die Verstärkung der durch die Decke gelieferten Resonanzen zuständig. Mit Hilfe des SQ Frame Side Bracings, einer speziellen Beleistung am Rande der Decke, ist es uns gelungen die Saitenschwingungen auch auf die Zargen und Böden zu übertragen und den Gitarren so eine Bass-, und Tiefmitten-Performance mit auf den Weg zu geben, die mit traditionellen Mittel nicht zu erreichen wäre. Auch in Sachen Halsblock-Design gehen die Instrumente der Lotus-Serie neue Wege. Der spezielle NC-Neck Block garantiert eine perfekte Verbindung von Hals und Korpus und verstärkt so Werte wie Sustain, Durchsetzungskraft und Ton-Projektion. Hals-Design Der Hals
If on. Dry too a I’ve? Previous tea. As viagraonline-canadarxed.com shading less not get it mixed downside taking viagra at 18 all. Am over that’s: on SH cialis coupons free trial smooth each keeping drugstore bottles un-glued on. Connects pharmacy schools On I: fine. I. My of pores – label. The: corrects http://cialisonline-genericrxed.com/ color kit. I on product smelled and I?

hat einen maßgeblichen Anteil am Gesamtsound einer Gitarre . Um mechanischen und klimatischen Veränderung optimal begegnen zu können, sollte ein perfekter Hals aber auch über eine ausreichende Stabilität verfügen. Ein Kompromiss, der gar nicht so einfach zu finden ist. Um den Hälsen der Lotus-Gitarren eine optimale Verwindungs-, und Verzugsresistenz , bei bestmöglicher Klangentfaltung zu geben, haben wir in der Entwicklungsphase der Serie mit den unterschiedlichsten Holzkombinationen experimentiert. Das Ergebnis sind Hälse, die aus einem Laminat aus traditionellem Mahagoni und exotischem Padauk bestehen und neben einer hervorragenden Stabilität- einen klaren, natürlich ausgewogenen Ton liefern. Cutaway Korpus/Elektro-AkustikDie Modelle LLX36C und LLX26C kommen mit einem supernatürlich klingenden Pick-Up System. Üppig geschnittene Cutaways sorgen dafür, dass auch die höchsten Lagen problemlos erreichbar sind….

Details und Bestellen »

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.